Shar- Umfrageorganisation – SPO

  1. Die Shar Organisation für Umfrageforschung hat die Genehmigung von der Abteilung für Nichtregierungsorganisationen der Kurdischen Regionalregierung mit Nr. 1062 vom 2.10.2013 bekommen.
    2. Die Shar ist eine nicht-staatliche, wissenschaftliche, unabhängige, zivile Institution, die ihre Funktionen auf der Ebene der Region Kurdistan und des Irak ausübt, um politische, wirtschaftliche und soziale Felder zu erforschen, demokratische Grundlagen zu entwickeln und Formen des Regierens zu entwickeln und zu identifizieren.
    3 – Die Organisation möchte das Bewusstsein dafür schärfen, wie wichtig es ist, die Ansichten der Bürger als Grundlage für die Rechenschaftspflicht zu prüfen und den Bürger in den Entscheidungsprozess einzubeziehen sowie seine Meinung zu den verschiedenen Themen, die sein Leben betreffen, einzuholen.
    4. Shar, ist eine unabhängige, demokratische, und humanitäre Organisation, die sich ausschließlich auf die Angaben und Ansichten der dokumentierten Bürger stützt. Shar ist eine unabhängige Organisation, die keiner politischen Doktrin oder Gewalt verbunden ist oder diesen folgt.
    5.Die Meinungsumfrage ist eine wichtiger und lebenswichtiger Prozess zur Unterstützung der akademischen und wissenschaftlichen Forschung, des Handels und der Marktforschung, Fragen der ländlichen und städtischen Bevölkerung, der Probleme von Generationen und wichtiger politischer Fragen sowie anderer Themen, auf die es ankommt, wenn menschliches Leben durch Dialog organisiert wird.

Die Ziele der Organisation
1. Verbreitung der Kultur der Erhebungen in der Gemeinschaft und Klärung der Bedeutung der Erhebungen im Bereich des sozialen Fortschritts und des sozialen Bewusstseins, um den Bürgern eine größere Rolle bei der Entscheidungsfindung auf Regierungsebene sowie auf sozialer und marktwirtschaftlicher Ebene zu geben.
2 – Arbeit an der Herstellung von Beziehungen zwischen den europäischen, amerikanischen und arabischen Ländern und an Informations- und Ausbildungskursen in verschiedenen Bereichen.

 

Um die Ziele der Organisation zu erreichen:
1. Die Organisation widmet dem Bereich der akademischen Forschung die größte Aufmerksamkeit und widmet den größten Teil ihrer Bemühungen den besten wissenschaftlichen Untersuchungen und beschäftigt das beste Fachpersonal, um auf dem Gebiet der spezialisierten Studien auf lokaler und externer Ebene zu arbeiten.
2 – Förderung und Stärkung der Grundlagen der Meinungsäußerung und Vertiefung des Dialogs sowie Schulung der Bürgerinnen und Bürger, damit sie ihre Ansichten zu verschiedenen Themen äußern und eine Kultur der neuen und zeitgenössischen Kultur schaffen können, die den Grundsätzen der Demokratie und Menschenrechtskonzepten entspricht.
3. Die Organisation arbeitet mit allen Regierungsinstitutionen und Nichtregierungsorganisationen zusammen, um korrekte und unvoreingenommene Informationen zu erhalten, um zukünftige Pläne und Programme für Probleme und Krisen in verschiedenen Bereichen zu entwickeln.
4. Die Shar-Meinungsumfrage wurde aufgrund fehlender Statistiken und genauer Zahlen zu den Problemen in der Region Kurdistan erstellt. Sie zielt darauf ab, spezifische Kriterien für Themen festzulegen, die für das kurdische Volk von Interesse sind, und es den Bürgern zu ermöglichen, an der Entscheidungsfindung teilzunehmen und durch Meinungsumfrage zur Selbstbestimmung beizutragen.

Wie die Umfragen dürchgeführt werden:
1 – Feldeinsatz, im Sinne der Verteilung von direkten Interviews direkt an die ermittelten Bürger.
2 – E-Mail oder Telefon.
3 – Durch die Veröffentlichung von Zeitschriften und Kanälen.

 

Warum die Umfragen wichtig sind:
1 – Die Ansichten der Bürger zu identifizieren und sie über das Thema der Umfragen abstimmen zu lassen.
2. Die Umfragen gelten als Bindeglied zwischen den Interessen der Gesellschaft und den Entscheidungsträgern.
3. Der Zweck des Umfarage besteht darin, die Sichtbarkeit gesellschaftlicher Fragen zu verbessern und geeignete Pläne für die Zukunft zu erstellen und die positiven und negativen Aspekte des Themas vor der Veröfenlichung  zu identifizieren.
4- Die Umfrage und die Umweltverschmutzung  sind ein dringendes Thema, der den Bürgern die Möglichkeit gibt, ihre Ansichten zum Ausdruck zu bringen und ihre Rolle als Lobbyisten für die Entscheidungsquellen auszuüben, indem sie ihre Ansichten zu den Themen der Gesellschaft frei äußern.

.